Corona Spendenaktion

Spendenaktion von Wuppertaler Unternehmen

Wir haben im Zuge der Aktion #MiteinanderFüreinanderHeckinghausen Computer gespendet, damit Familien und Senioren in Wuppertal sich trotz Corona vernetzen können. 

Unter dem Motto #MiteinanderFüreinanderHeckinghausen haben wir uns an der Spendenaktion für Familien und Senioren in den Stadtteilen Heckinghausen, Oberbarmen und Langerfeld beteiligt.

Die Corona Krise hat verdeutlicht, wie wichtig die Digitalisierung und der Zugang zur digitalen Welt geworden ist. Um diesen Zugang so vielen Menschen wie Möglich zu gewährleisten wurde die Hilfeaktion ins Leben gerufen.

Unter der Leitung des Sozialdienstes katholischer Frauen und der KOMM-Flüchtlingsinitiative wurden zusammen mit verschiedenen Firmen aus Wuppertal insgesamt 50 Computer gespendet.

Darüber hinaus sollen in den Räumlichkeiten des Sozialdienstes katholischer Frauen (SkF) ‚Lernbüros‘ entstehen, wo zusammen mit freiwilligen Helfern der Umgang mit den PC’s erlernt wird. 

Wir freuen uns, dass wir Teil dieses tollen Projektes sein durften!

 

Was wir tun, muss Sinn machen

Wir wollen unseren Beitrag für eine nachhaltige Gesellschaft leisten. Mit regelmäßigen Spendenaktionen, unserer jährlichen Weihnachts-E-Mail und unserer engen Partnerschaft mit Opportunity International versuchen wir dem gerecht zu werden. 

https://www.bucs-it.de/ueber-uns/was-wir-tun-muss-sinn-machen