BUCS IT wird mit dem Great Place To Work Award ausgezeichnet

BUCS IT für mitarbeiterorientierte Unternehmenskultur ausgezeichnet

Great Place to Work® verleiht Gütesiegel für «Beste Arbeitgeber 2018»

Mit sicheren Arbeitsplätzen, Teamgeist und jederzeit vertrauensvollem Umgang setzt BUCS IT Maßstäbe in Sachen Unternehmenskultur. Als wachsendes IT Unternehmen wurden wir vom unabhängigen Great Place to Work® Forschungsinstitut bei der ersten Teilnahme auf Anhieb in den Kategorien «Beste Arbeitgeber in der ITK», «Beste Arbeitgeber - Systemhäuser» und «Beste Arbeitgeber in NRW 2018» ausgezeichnet. 

Die Ehrung erhalten wir für unsere mitarbeiterorientierte Unternehmenskultur und unser besonderes Engagement bei der Gestaltung einer vertrauensvollen Zusammenarbeit im Unternehmen. Robert Stübner, Geschäftsführer und Gründer bei BUCS IT, zeigte sich sichtlich stolz und bezeichnete die Auszeichnung als „wunderbares Feedback zu unserer Unternehmenskultur, das wir hier von unabhängiger Seite bekommen haben. Gerade weil es ein Lob unserer Mitarbeiter für uns als Arbeitgeber ist, betrachten wir es als tolle Bestätigung für den eingeschlagenen Weg. Unsere Kultur steht bei allen Überlegungen zur Unternehmensentwicklung im Mittelpunkt“.

BUCS IT wird mit dem Great Place To Work Award ausgezeichnet.

Great Place to Work® - Ein unabhängiges Gütesiegel

Schubert, Geschäftsführer beim deutschen Great Place to Work® Institut unterstreicht, dass die Auszeichnung „für eine Arbeitsplatzkultur, die von Vertrauen, Stolz und Teamgeist geprägt ist“ steht. Im Vergleich zu den relevanten Referenzgruppen schnitt BUCS IT insbesondere in den Kategorien Teamgeist, Arbeitsatmosphäre, Zusammengehörigkeit und Vertrautheit mit Bestnote ab. Allesamt sind Faktoren, die positiv darauf einzahlen, dass die Mitarbeiter einen tieferen Sinn in der Arbeit sehen und an einem Strang ziehen. Die Grundlage des unabhängigen Great Place to Work® Gütesiegels bildeten zwei Untersuchungsinstrumente. In einer anonymen Befragung worden die Mitarbeiter von BUCS IT zu zentralen Arbeitsplatzthemen wie Vertrauen in die Führungskräfte, Identifikation mit dem Unternehmen, berufliche Entwicklungsmöglichkeiten, Vergütung, Gesundheitsförderung und Work-Life-Balance befragt. Zudem wurde die Qualität der Maßnahmen der Personal- und Führungsarbeit im Unternehmen bewertet.

BUCS IT wird mit dem Great Place To Work Award ausgezeichnet.

Ein Ansporn für die Zukunft

Trotz der großen Freude über die Auszeichnung sind wir uns der zukünftigen Herausforderungen bewusst und sieht die Auszeichnung daher in erster Linie als Ansporn, das sehr gute Ergebnis auch in Zukunft zu bestätigen. Lukas Atzert, HR Manager bei BUCS IT merkt an: „Es ist natürlich eine sehr schöne Momentaufnahme über die wir uns wirklich freuen. Gleichwohl stellt die Umfrage des Great Place to Work® Instituts ein großartiges Tool dar, um unserem kontinuierlichen Wachstum und den damit einhergehenden kulturellen Herausforderungen adäquat begegnen zu können. Das Feedback unserer Mitarbeiter ist ein idealer Ausgangspunkt, um passende Stellschrauben für eine gesunde Entwicklung zu identifizieren. Den ersten Schritt auf diesem Weg haben wir bereits gemacht.“ Mit dem Umzug in die „Alte Weberei“ im Herzen Wuppertals konnten wir zum einen die räumlichen Rahmenbedingungen für eine kontinuierlich anwachsende Belegschaft schaffen und zum anderen mit dem Arbeitsplatz-Konzept die offene Unternehmenskultur widerspiegeln. Die Weichen sind auf Zukunft gestellt.