BUCS bringt Sie in die Cloud

Cloud-Beratung

Mit der Auslagerung Ihrer IT in die Cloud können Sie neue Dimensionen für Ihr Unternehmen erschließen. Statt sich mit Updates oder Server-Problemen herumzuschlagen, können Sie sich auf die Weiterentwicklung Ihrer Geschäftsprozesse konzentrieren.

Gut beraten in die Cloud

Durch die Auslagerung in die digitale Wolke können Sie IT-Risiken mindern, die Ausfallsicherung steigern und Ihre IT-Investitionen optimal an die Bedürfnisse Ihres Unternehmens anpassen. Aber mit dem Schritt in die Cloud ist Ihr Unternehmen nicht automatisch digitalisiert und die IT auf einmal günstig. Denn die Cloud-Strategie muss zu Ihren Unternehmenszielen und Ihrer IT-Infrastruktur passen. Darüber hinaus kommen bei der Architektur verschiedene Cloud-Modelle in Frage - sei es Private, Public, Hybrid oder BUCS Cloud. Um die bestmögliche Lösung für Ihr Business zu finden, analysieren wir den aktuellen und künftigen Bedarf Ihres Unternehmens und beraten Sie unverbindlich.

Private Cloud

Private Cloud

Über eine Private Cloud verfügen Sie, wenn Ihre IT so leistungsstark und hochverfügbar ist, dass Sie Ihren Mitarbeitern bereits cloud-typische Mehrwerte bieten können. Das heißt, die Software kann beispielsweise installations- und wartungsfrei über den Webbrowser in Anspruch genommen werden.
Diese Form des Cloud Computing eignet sich vor allem für Unternehmen die es aus Sicherheits- und Datenschutzgründen vorziehen, unternehmenskritische Daten im eigenen Rechenzentrum vorzuhalten. Gleichzeitig gewinnt die IT an Flexibilität und Effizienz.

BUCS Cloud

BUCS Cloud

Hierbei handelt es sich um eine "Virtual Private Cloud". Sie können Ihre gesamte IT-Infrastruktur in die BUCS Cloud auslagern. In diesem Fall übernehmen wir auch gerne das Management für Sie. Die BUCS Cloud betreiben wir in einem Rechenzentrum in NRW und können neben dem Standard auch sehr individuelle Anforderungen umsetzen.
Die Anbindung Ihrer Standorte und der Zugriff für Ihre mobilen Mitarbeiter erfolgt je nach Wunsch full managed direkt in Ihre private Cloud – verschlüsselt und abgesichert, als ob es Ihr eigenes Rechenzentrum wäre. Unsere leistungsstarken Firewalls können Ihren kompletten Internetverkehr auf Viren und Bedrohungen prüfen und filtern.

Public Cloud

Public Cloud

Im Gegensatz zu Private Clouds fallen bei Public Clouds wie Microsoft Azure Unternehmen die Anfangsinvestitionen deutlich geringer aus. Lokale Hardware- und Anwendungsinfrastruktur muss nicht erworben, verwaltet oder gewartet werden. Die gesamte Verwaltung und Wartung des Systems übernimmt der Clouddienstanbieter. Dadurch sind Sie sofort startklar.
Ein weiterer großer Vorteil: Sie bekommen so viel Sie brauchen - wann Sie es brauchen. Die Plattform ist dadurch fast unbegrenzt skalierbar. Abgerechnet wird der Service entsprechend Ihrer Nutzung. Bei korrekter Implementierung ist die Public Cloud genauso sicher wie private Cloudimplementierungen, wenn der Anbieter angemessene Sicherheitsmaßnahmen ergreift.

Hybrid Cloud

Hybrid Cloud

Auch eine Mischung aus den verschiedenen Cloud-Modellen ist möglich. Beispielsweise können Sie sensible Daten im eigenen Rechenzentrum vorhalten und Zeitaufwändige sowie mühsam zu administrierende Dienste in die BUCS oder eine Public Cloud auslagern. So wählen Sie eine Mischung aus höchster Sicherheit, Compliance, Skalierbarkeit und Flexibilität.
Ein hybride Cloud-Architektur ist für viele Unternehmen ideal, da so das Potenziel der IT am besten ausgeschöpft werden kann. Viele Unternehmen nutzen Dienste wie ERP-Systeme, die nicht als Software as a Service existieren. Diese werden dann im heimischen Rechenzentrum betrieben, während andere Services wie Office-Anwendungen in die Public Cloud ausgelagert werden. Damit vereint Hybrid Cloud die Vorteile aus beiden Welten.


Sie wollen mit Ihrer IT in die Cloud?

Mit Klicken auf „Absenden“ erklären Sie sich einverstanden, dass die von ihnen angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Ihre Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung ihrer Anfrage genutzt und in unser CRM eingepflegt. Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung.

Stefanie
Surga
Lösungsberaterin 0202 / 94 79 6 -500 s.surga@bucs-it.de

Nutzen Sie das Kontaktformular oder rufen Sie mich an.

Nehmen Sie unverbindlich Kontakt zu uns auf und sprechen mit mir über Ihre Möglichkeiten. Gemeinsam finden wir heraus, ob wir Ihnen helfen können und der passende Partner für Ihren Unternehmenserfolg sind.